Richtig oder falsch? Der Jobwechsel im Rückblick

Ein Wechsel des Arbeitsgebers ist eine hochemotionale Entscheidung für Bewerber. Zahlreiche Menschen verbringen den überwiegenden Teil ihrer Zeit im Job – diesen beruflichen Mittelpunkt zu verändern, will gut überlegt sein. Für Arbeitgeber ist es wichtig, umworbene Kandidaten mit den richtigen Argumenten davon zu überzeugen, dass ein Jobwechsel eine lohnende Entscheidung sein kann.

Wir haben mehr als 1.100 Menschen befragt, die in den nächsten 12 Monaten einen Wechsel in Betracht ziehen, wie sie diesen Jobwechsel angehen möchten, wie sie ihren letzten Wechsel rückblickend einschätzen und was sie konkret von einem neuen Arbeitgeber erwarten. Das Ergebnis ist ein spannendes Meinungsbild rund um die berufliche Veränderung, das wir in einem kostenlosen White Paper für Sie zusammengefasst haben.

Die Hintergründe unserer Studie auf einen Blick:

  • In Kooperation mit den Marktforschern von respondi befragten wir 1.110 Arbeitnehmer mit überwiegend akademischen Hintergrund.
  • Der Befragungszeitraum der repräsentativen Umfrage lag im August 2019.
  • Alle Befragten gaben an, in den nächsten 12 Monaten einen Jobwechsel in Erwägung zu ziehen.
  • Die Repräsentativität der Umfrage ließ tiefgehende Auswertungen nach Altersklassen, Geschlecht und Berufserfahrung zu.

Sichern Sie sich unser kostenloses White Paper zur aktuellen KÖNIGSTEINER Studie und erfahren Sie, was die Deutschen über den Jobwechsel denken und zu welchen Bedingungen sie bereit sind, ihren Arbeitgeber zu wechseln und zu neuen beruflichen Ufern aufzubrechen.

White Paper zum Thema Jobwechsel

Kostenloser Download

Download-Link an folgende E-Mail senden:

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.